Zahnvorsorge an der Iller Es geht um Sie und Ihre Gesundheit

Gesund beginnt im Mund – gesunde Zähne üben einen positiven Einfluss auf Ihr gesamtes Wohlbefinden aus. Die allgemeine Gesundheit steht in einem engen Zusammenhang mit der Mundgesundheit . Deshalb steht bei uns der ganze Mensch im Fokus und nicht nur die Zähne.

Unser ganzheitliches Prophylaxekonzept setzt auf regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und individuelle Beratung für die Zahnpflege zu Hause. Gemeinsam mit Ihnen sorgen wir langfristig für gesunde und schöne Zähne.

Einen besonderen Fokus legen wir auf:

  • Ausreichend Zeit für eine persönliche Beratung.
  • Die Erstellung eines individuellen Risikoprofils mit klaren Handlungsempfehlungen.
  • Die Berücksichtigung der persönlichen Gesundheit, z. B. spezielle Diabetes- und Schwangerschaftsberatung.
  • Tipps für die Zahnpflege zu Hause und zahnfreundliche Ernährung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit weiterführenden Fachärzten und Spezialisten, wenn nötig.
Nehmen Sie Ihre Gesundheit in die Hand

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin telefonisch unter 07306 – 6688.

Vorbeugen statt behandeln Zahnprophylaxe an der Iller

Gesunde Zähne bis ins hohe Alter: Erreichen Sie dieses Ziel mit unserem speziellen Prophylaxekonzept. Sie erhalten von uns viele Tipps und Hilfsmittel, wie Sie Ihre Zähne zu Hause optimal pflegen.

In der Praxis setzen wir auf präventive Maßnahmen, die eine Behandlung verzögern oder bestenfalls ganz vermeiden. In jedem Alter benötigen Ihre Zähne ein spezielles Vorsorgekonzept. Deshalb passen wir unsere Behandlung regelmäßig an.

Keine Chance für Karies und Parodontitis

Wussten Sie, dass Karies in verschiedenen Altersstufen an unterschiedlichen Stellen entsteht? Ein Parodontitis (umgangssprachlich Parodontose) bleibt ohne regelmäßige Kontrolle meist lange unerkannt. Sie verursacht im ersten Stadium häufig keine Schmerzen. Das und mehr haben wir für Sie immer im Blick.

Mehr zur Parodontitis-Behandlung

Unsere Empfehlung:
Mindestens zweimal im Jahr legen Sie Ihre Mundgesundheit in unsere Hände. Je nach individuellem Risiko können es auch mehr Prophylaxe-Termine sein. Unser Recall-Service erinnert Sie rechtzeitig an die Zahnvorsorge. So vergessen Sie keinen Termin.

Unser Prophylaxekonzept umfasst:

  • Karies- und Parodontitis-Prophylaxe
  • Individuelle Vorsorge für jedes Alter
  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)
  • Spezielle unterstützende Parodontitis-Therapie (UPT)
  • Beratung für Schwangere
  • Beratung für Diabetiker
  • Recall-Service - damit Sie keinen Termin verpassen

Gesunde Zähne haben einen positiven Einfluss auf Ihr Wohlbefinden. Wir unterstützen Sie mit vielen Hilfestellungen für die tägliche Mundhygiene zu Hause.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren nächsten Vorsorgetermin

Telefonisch: 07306 – 6688 oder Sie schicken Sie uns eine Nachricht.

Die Professionelle Zahnreinigung Ein wichtiger Baustein für gesunde Zähne

Sicher putzen Sie mindestens zweimal täglich Ihre Zähne. Dabei nutzen Sie natürlich Zahnseide und Interdentalbürstchen. Dennoch lassen sich hierbei nicht alle Beläge optimal entfernen.

Deshalb empfehlen wir allen Patienten mindestens zweimal im Jahr eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) bei uns in der Praxis. Die PZR sorgt für glatte, geschützte Zähne und ein gesundes Zahnfleisch. Damit geben wir gefährlichen Mundbakterien keine Chance.

Ablauf einer Professionellen Zahnreinigung

 Wir nehmen uns viel Zeit für Sie und Ihre Zähne. Bevor wir Sie behandeln, erklären wir genau, was wir tun. Die PZR umfasst mehrere Behandlungsschritte:

  1. Untersuchung des aktuellen Mundhygienestatus
  2. Entfernung von bakteriellem Zahnbelag mithilfe eines Pulverstrahlgerätes
  3. Reinigung der Zahnzwischenräume und schonenden Entfernung des Biofilms (Bakterien in den Zahnfleischtaschen)
  4. Politur der Zahnoberflächen
  5. Fluoridierung zur Schmelzhärtung nach vorheriger Absprache
  6. Zahnversiegelung zur Beseitigung von Schmutznischen auf der Kaufläche
  7. Tipps zur richtigen Mundpflege

Was kostet eine Professionelle Zahnreinigung?

Natürlich klären wir Sie vor der Behandlung über die individuellen Kosten für die PZR auf. Diese sind immer vom aktuellen Mundhygienestatus und Behandlungsaufwand abhängig.

Die Professionelle Zahnreinigung ist eine Privatleistung, die in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird. Immer mehr Kassen gewähren mittlerweile Zuschüsse zur PZR. Wenn Sie privat versichert sind, entscheidet Ihr individueller Tarif über die Kostenbeteiligung.

Nehmen Sie Ihre Gesundheit in die Hand.

“Die PZR ist immer eine sinnvolle Investition in Ihre Gesundheit, mit der Sie langfristig größere Schäden vermeiden.“

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter 07306 – 6688.

Vorsorge für Mutter und Kind Beratung für Schwangere

Eine Schwangerschaft bringt viele körperliche Veränderungen mit sich. Das hormonelle Chaos sorgt nicht nur für Heißhunger auf ungewöhnlichen Lebensmittel-Kombinationen. Es besteht auch eine erhöhte Gefahr für Zähne und Zahnfleisch. Das Zahnfleisch wird während der Schwangerschaft stärker durchblutet. Bakterien haben es einfacher sich zwischen Zahn und Zahnfleisch zu setzen. Dort können sie chronische Entzündungen wie Schwangerschafts-Gingivitis oder -Parodontitis auslösen oder verstärken.

Zahngesund durch die Schwangerschaft

Deshalb ist es für Schwangere besonders wichtig, auf Ihre Mundgesundheit zu achten. Bei den ersten Anzeichen einer Entzündung, vor allem Zahnfleischbluten, sollten sie unbedingt zum Zahnarzt gehen. Insbesondere eine nicht behandelte Parodontitis kann schwerwiegende negative Auswirkungen auf den Verlauf der Schwangerschaft haben, bis hin zu einer Frühgeburt.

Wir kümmern uns um Sie und Ihr ungeborenes Kind. Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und individuelle Prophylaxe-Maßnahmen beugen wir chronischen Entzündungen vor.

Wir beraten Sie zur optimalen Vorsorge während der Schwangerschaft.

“Jedes Kind kostet einen Zahn – das muss nicht sein. Wir begleiten Sie durch Ihre Schwangerschaft.“

Rufen Sie uns an, Tel.: 07306 – 6688 oder Sie schicken Sie uns eine Nachricht.

Gefährliche Wechselwirkung Diabetes und Parodontitis

Diabetiker haben ein deutlich erhöhtes Risiko an einer Parodontitis zu erkranken. Schlimmer noch: Eine unbehandelte Parodontitis kann – gemeinsam mit anderen Risikofaktoren – im Gegenzug auch einen Typ-2-Diabetes auslösen. So entsteht eine gefährliche gegenseitige Beeinflussung der beiden Volkskrankheiten.

Unsere wichtige Botschaft:
Eine frühzeitig erkannten Parodontitis lässt sich in der Regel gut behandeln. Das wirkt sich positiv auf die Blutzuckerwerte von Diabetikern aus.

Hier lesen Sie mehr dazu, wie wir eine Parodontitis behandeln.

In unserer speziellen Diabetes-Sprechstunden bieten wir Betroffenen individuelle Vorsorgekonzepte und viele Tipps für einen gesunden Alltag. Natürlich arbeiten wir eng mit Ihren behandelnden Fachärzten zusammen, um gemeinsam optimale Ergebnisse zu erzielen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr zu unseren Angeboten für Diabetiker wissen möchten.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne laden wir Sie in unsere Praxisräume für eine individuelle Beratung ein.
Vereinbaren Sie Ihren Termin telefonisch unter 07306 – 6688.

Karies und Co. vermeiden Mit einer zahngesunden Ernährung

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Behandlungsansatz. Das heißt für Sie, dass wir nicht nur Ihre Zahngesundheit im Blick haben. Wir beraten Sie zu vielen Faktoren, die einen positiven Einfluss auf Ihr Wohlbefinden haben. Dazu zählt selbstverständlich auch eine zahngesunde Ernährung.

Sie fragen sich, welche Lebensmittel besonders gut für Ihre Zähne sind? Sie wissen nicht so genau, wie saure Lebensmittel auf die Zähne wirken und was Sie hier beachten sollten? Wir nehmen uns die Zeit, alle Ihre Fragen ausführlich und individuell zu beantworten.

Sprechen Sie uns einfach bei Ihrem nächsten Termin an.

Ihre persönliche Beratung vereinbaren Sie telefonisch unter 07306 – 6688.

Informationen zu Eurem Besuch bei uns
15.04.2020 00:00 Informationen zu Eurem Besuch bei uns

Liebe Patientinnen und Patienten, das Team der Zahnarztpraxis Viktoria Willareth wünscht Euch und Euren Familien Glück und Gesundheit in diesen harten Zeiten.

Für uns alle hat sich das Leben drastisch verändert. Das Corona-Virus bestimmt unser Leben in höchstem Maße. Wir haben es mit einer Situation zu tun, die uns allen alles abverlangt. Auch wir geben in der Krise unser Bestes und wir haben uns klar entschieden: WIR SIND FÜR EUCH DA!

Unsere Praxis bleibt geöffnet. Dabei handeln wir den Umständen angemessen und vorausschauend. Wichtige Informationen stellen wir Euch auf unserer Website und auf unseren Online-Kanälen zur Verfügung: Teilt Sie, wann immer es möglich ist!

Alle Arztpraxen in Deutschland, alle Ärztinnen und Ärzte, haben einen Versorgungsauftrag, den sie ernst nehmen und nach besten Möglichkeiten ausführen werden. Täglich erreichen uns neue Informationen, täglich optimieren wir unsere Maßnahmen.

Wir sind dafür bestens ausgerüstet: mit genügend Desinfektionsmitteln, Handschuhen und Mundschutz. Unsere Behandlungszimmer sind hoch hygienisch und bieten die optimalen Voraussetzungen für risikolose Behandlungen.

Allerdings werden wir uns auf notwendige Behandlungen beschränken. Bitte habt Verständnis für mögliche Terminverschiebungen und kurzfristige Absagen.
Unser Appell an Euch:

  • Haltet Euch bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut) und an die geltenden Kontakt-Empfehlungen
  • Bleibt zu Hause, wenn Ihr Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren
  • Wenn möglich, kommt bitte ohne Begleitung in unsere Praxis.
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleibt bitte zu Hause uns sprecht mit Eurem Hausarzt.

Wir alle wissen, dass Panik und Angst die schlechtesten Ratgeber sind. Lasst uns besonnen und verantwortungsvoll handeln – gemeinsam. Dann überstehen wir auch diese Zeit.
Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Euer Team der Zahnarztpraxis Viktoria Willareth


Hinweis zu Corona Schliessen